K3Pro® Implantat mit selbstschneidendem Gewinde-Design und konischem Implantatkörper. Das Implantat kann nach der Bohrung noch richtungsweise verändert werden. Das Schneidgewinde sowie die Schneidnut erlauben eine gesteuerte Platzierung des Implantats. Rapid Implantate sind für alle Indikationen geeignet und bieten eine ideale Primärstabilität; insbesondere im Oberkiefer. Das Implantat eignet sich ideal für eine Versorgung mit RapidFix, wobei die Implantate richtungsweise gesteuert werden müssen. Die abfallende Schulter sowie der subkrestale Einsatz ermöglichen einen dichten Knochenverschluss und ein geringes Austrittsprofil aus dem Sulkus. Somit ist der Knochen und Papillenerhalt auf Dauer gesichert.

 

 

 

1,5° selbstklemmender Konus

 

Bakteriendichte / mikrobewegungsfreie Implantat -/ Prothetik-Verbindung

 

1,2 mm Anti-Rotations-Sechskant

 

Aufbauschraube mit spiralem, selbstklemmenden Gewinde

 

OsteoActive® Oberfläche für eine schnelle und sichere Osseointegration

 

Zwei parallel laufende Gewindegänge

 

Abfallende Schulter für krestalen Knochenerhalt und Erhalt des Weichgewebes, Mikrorillen für eine vergrößerte Oberfläche

 

Selbstschneidendes Gewinde für eine leichte Insertion

 

Konisches Gewindedesign

 

Kompressionsgewinde für erhöhte Primastabilität

 

Apikal abgerundete Spitze für eine schonende Insertion

  Apikales Gewinde für eine schnelle Knochenremodellierung

 

 
 

 

Newsletter Anmeldung

Zahnarzt  Zahntechniker 
Anmelden Abmelden
 

Kontakt

Argon Dental Vertriebs
Gesellschaft mbh & Co. KG
 
Franz-Kirsten-Straße 1
55411 Bingen am Rhein
 
Tel. + 49 (0) 6721 / 3096-0
Fax +49 (0) 6721 / 3096-29
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.